Frühlingsboten

Der Winter war ja in vielerlei Hinsicht seltsam - viel zu warm, dauernd Stürme, die dann doch keine waren, jetzt auch noch Covid-19. Der Natur ist das alles egal, und doch: Auch hier sind die Veränderungen sichtbar, denn auch die Frühlingsblüte setzt immer früher ein.

Schon ein paar schöne Eindrücke machen einen aber zuversichtlich, dass es weitergeht und wir uns darauf besinnen sollten, was wirklich wichtig ist...

Leberblümchen, früh wie nie

Leberblümchen

Winterlinge

Die Christrosen verblühen schon

Märzenbecher sind in der freien Natur besonders schön. Mein Standort: Bei Frasdorf

Märzenbecher, botanischer Name Frühlingsknotenblume

Massenvorkommen machen Freude!

Noch winterliche Buchenwälder reizen zur impressionistischen Bearbeitung

An sonnigen Stellen blüht der Huflattich

Buschwindröschen

Die Palmkätzchen blühen bereits - Ostern ist doch erst in vier Wochen!

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

© 2016 by Holger Freese